Die neue Masche!

In einen meiner Lieblingswollläden „Wolle Rödel in Karlsruhe“ habe ich diese Anleitung für die Stickmütze im Patenmuster gefunden und zwar in der Zeitschrift „Die neue Masche“!

In der Zeitschrift findet ihr noch weitere tolle Ideen zum Nachstricken wie trendige Strickmützen, Winterschals, Strickjacken……

Passend dazu habe ich noch einen Loopschal gestrickt.

DSCN0492

Die Anleitung für den Loopschal findet ihr hier!

Kinderschal und Mütze – Der Winter kann kommen

Den Schal und die Mütze  im Zopfmuster habe ich für meine Tochter gestrickt.

Der Schal wurde im Perlmuster gestrickt. Die Blume hat sich meine Tochter noch gewünscht. Ihr könnt den Schal einfach im Perlmuster so belassen, oder noch diese Häkelblume als optisches Highlight noch mit anbringen.
Zur Anleitung gelangt ihr hier!
Der Schal eigent sich auch wunderbar als Anfängerprojekt . Ihr müsst dafür nur wisssen, wie man rechte Maschen und linke Maschen strickt.

Die Mütze besteht aus einem einfachen Zopfmuster. Sie wurde mit einer Runstricknadel und der Magic Loop Methode gestrickt.

Zur genauen Anleitung und dem passenden Video gelangt ihr hier!

Häkelmütze im Boshi Style für Kinderköpfe

DSCN0488

Die Mütze habe ich für meine Tochter diese Woche gehäkelt.

Eine Anleitung hierzu findet ihr hier.

Und für ihren Kita- Freund, der ein Junge ist, habe ich diese Farben hier verwendet 🙂

DSCN0457
Probiert es einfach mal aus, in den Farben die euch gefallen, die Mütze ist schnell und einfach gemacht.

Ihr müsst dafür nur wissen wie man einen Fadenring macht und feste Maschen und halbe Stäbchen häkelt.

Viel Spaß beim nachhäkeln!

Eure Maschenmarie

Ein kuscheliger Winterschal für kalte Tage

So langsam werden die Temperaturen kühler und man merkt schon, wie der Herbst einkehrt.

Wir nehmen Abschied vom Sommer. Ich freue mich aber auch auf die kältere Jahrezeit. Gerade der Herbst mit seinen vielen bunten Farben, die Zeit der Ernte und der goldenen Sonne. Die Abende werden kürzen und man kann es sich wieder zu Hause gemütlich machen, bei einer Tasse warmen Tee und auf dem Sofa zum Beispiel einen schönen kuscheligen Winterschal stricken 🙂

Diesen hier habe ich im Vollpatent gestrickt:

Dazu habe ich 20 Maschen auf einer Rundstricknadel Nr. 10 von KnitPro  angeschlagen und bin wie folgt vorgegangen:

1. Reihe: die Randmasche abheben

  1. Bildet eine Umschlag indem der Arbeitsfaden  vor die Arbeit gelegt wird und diesen Umschlag mit der folgenden Masche zusammen links abheben
  2. Die nächste Masche rechts stricken
  3. Die Schritte 1 und 2  bis zum Ende der Reihe wiederholen – die letzte Masche der Reihe (Randmasche) rechts stricken.

2. Reihe: die Randmasche abheben

  1. 1 Umschlag und diesen Umschlag mit der folgenden Masche zusammen links abheben
  2. Umschlag und abgehobenen Masche der Vorreihe rechs zusammenstricken
  3.  Doe Schritte 1 und 2 bis zum Ende der Reihe wiederhole – die letzte Masche der Reihe (Randmasche) wird immer rechts gestrickt.

Die nachfolgenden Reihen wie 1. und 2. Reihe im Wechsel stricken.

Den Schal könnt ihr beliebig lang stricken und am Ende die Maschen abketten.

Ein Video zum Patentmuster finder ihr hier!

Wie alles begann……Eine Beanie

Wie bin ich eigentlich zum Stricken und Häkeln gekommen?

Alles began mit einem Weihnachtsgeschenk von meiner Mutter mit dem Buch „be Beanie“ von Topp, in der es Wolle und eine Häkelnadel zum Häkeln einer Beanie gab.

Nachdem ich meine erste Mütze gehäkelt habe, hat mich das Fieber gepackt und es folgten weiter Häkelmützen.

Einer meiner Lieblingsmützen ist diese Reliefmütze, die teilweise aus Reliefstäbchen gearbeitet wude.

Die Anleitung hierfür findet ihr den oben genannten Buch auf Seite 25.

DSCN0366

(Fotos: frechverlag GmbH)

Strick dich glücklich!

Warum Stricken und Häkeln uns glücklich macht

Entspannung, Meditation
Stricken und Häkeln ist das neue Yoga. Beruf , Alltagststress,  Ärger mit Kollegen. In einer Welt, in der immer mehr Menschen kurz vorm Burnout stehen, ist es umso wichtiger sich kleine Ruheinseln zu schaffen. Das Stricken und Häkeln bietet dafür eine wunderbare Gelegenheit. Abspannen vom Alltag, eine Zeit der Ruhe, Gedanken fließen lassen.

Kreativität
Do it yourself – Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Farben, Muster Formen, ihr habt die Wahl! Ihr werdet erfahren,
wieviel Spaß und Freude es bereitet, in den Laden zu gehen und eure eigenen Garne und Farben auszuwählen, um damit etwas
Kratives zu schaffen.

Individualität
Ein großer Vorteil am Selber Stricken und Häkeln ist auch die Einzigartigkeit eurer Produkte. Eure selber gehäkelte Mütze, gibt es nicht im Laden zu kaufen und so werden eure Werke zu interessanten und auffälligen Trends, auf die ihr bestimmt auch angesprochen werdet. Marke – selbstgemacht!

Freude verschenken
Mit unseren selber gemachten Werken, können wir nicht nur uns selbst eine Freude bereiten, sondern dieses Gefühl von Wärme auch weitergeben. Ihr werdet sehen wie sehr sich eure Familie, Freunde und Bekannte über ein selber gemachtes Geschenk von Dir erfreuen.

Angenehmer Zeitverteib und gegen Langeweile
Mal wieder langes Warten an der Haltestelle? Nutze es als sinnvollen Zeitvertreib. Das Praktische: deine Strick- und Häkelutensilien passen in jede Handtasche und können so problemlos mitgenommen und jederzeit zum Einsatz kommen. Ihr könnt eigentlich fast überall stricken, sei es im Zugabteil, im Wartezimmer, in einem gemütliche Cafe oder im Park und oft lernt man dadurch auch andere Strick- und Häkelbegeisterte kennen und kommt ins Gespräch.

Zurück zu den Wurzeln
Wir leben in einer Welt, die voll ist von ständiger Erreichbarkeit, Facebook und Co, Handy, Computer und Laptops.
Stricken und Häkeln als Handarbeit besinnt uns zurück zum Einfachen, mit Hand und Liebe gemachte Werke. Wir erschaffen uns einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit.

Die heilsame Kraft des Stricken und Häkeln
Stricken ist nachweislich gesundheitsfördernd! Stress wird abgebaut, Blutdruck kann gesenkt werden und durch das konzentrierte Arbeiten werden die Vernetzung neuronaler Zellen im Gehirn verbessert und wirkt somit auch vorbeugend gegen pathologischen Gedächtnisverlust.

Also worauf wartest du noch :)?  Probier es einfach aus! Du wirst sehen, mit immer mehr Übung wirst auch du bald dieses wunderschöne Hobby erlernen  und praktizieren können.  Strick dich glücklich!!!

Und zum Einstieg zwei kleine Häkeln-und Strickvideos um die  Basics schon einmal kennenzulernen: Tutorial hier entlang!